8 Regeln für den Erfolg: 6. Mitarbeiter müssen die Veränderung verstehen

8 Regeln für den Erfolg: 6. Mitarbeiter müssen die Veränderung verstehen

Wandel und Veränderung muss man aus zwei Perspektiven betrachten – zum einen gibt es die unternehmerische und zum anderen die menschliche Perspektive. Letztere verdient besondere Aufmerksamkeit.

Nehmen wir den digitalen Wandel als Beispiel: Er betrifft nicht nur Prozesse, Systeme und Richtlinien. Er betrifft auch die Menschen im Unternehmen, für die sich Arbeitsabläufe und Anforderungen ändern. Sie müssen gezielt auf die Reise mitgenommen werden. Hierbei geht es vor allem darum, dass sie den Sinn und Zweck für Veränderungen verstehen – nicht nur für das Unternehmen, sondern besonders auch für sich selbst.

Hier einige Erfolgsfaktoren im Überblick:

 

1) Kommunikation

Mitarbeiter brauchen ein klares Verständnis davon, wohin die Reise geht:

  • Warum verändern wir uns? Warum gerade jetzt?
  • In welche Richtung verändern wir uns?
  • Wie sehen das Zielstadium und die Zukunftsvision aus?
  • Wie werden wir uns verändern bzw. was wird sich verändern (und was auch nicht)?
  • Wie sieht der Weg zum Ziel aus und wie schaffen wir das?

Damit einher gehen auch die Sichtbarkeit von und der Zugriff auf die Führungskräfte, die Möglichkeit, in die Planung und Entwicklung eingebunden zu werden und die Chance zu bekommen, Input zu liefern. Das funktioniert aber nur dann, wenn die zentrale Frage „Was habe ich eigentlich davon?“ beantwortet wird.

 

2) Training

Weitere Hilfestellungen können Coachings zu Änderungen im Arbeitsbereich sowie Trainings zu neuen Prozessen, Systeme und Richtlinien sein. Auch ein sachkundiger und proaktiver Vorgesetzter kann hier wichtige Weichen stellen.

 

3) Anerkennung

Mitarbeiter, die mit gutem Beispiel vorangehen, den Wandel mitgestalten und sich neuen Arbeitswegen angepasst haben, sollten dafür ausgezeichnet und anerkannt werden. Es ist wichtig, auch mal „Danke“ zu sagen – für die Anstrengung und Geduld.

 

Demnächst geht es hier weiter zu These 7: Herz und Verstand gewinnen
Zurück zu These 5: Employee Engagement ist eine Frage der Haltung
Hier finden Sie das gesamte Thesenpapier zum Herunterladen.